Corona Update

Lassen Sie uns gemeinsam auf 2021 hoffen!

Liebe Reisefreunde,

Corona hat uns weiter fest im Griff.

Studien- und Fernreisen, wie wir Sie anbieten und Sie interessieren, sind in diesem Jahr schlicht nicht durchführbar. Das Pandemiegeschehen ist unberechenbar, weswegen das Auswärtige Amt für die allermeisten Länder Reisewarnungen herausgegeben hat. Und gibt es eine solche nicht, kann ein Auflammen des Pandemiegeschehens am Reiseziel dazu führen – mit Unwägbarkeiten ob der Heimflüge und Quarantänenotwendigkeiten, wenn man glücklich zu Hause angekommen ist. Über stundenlange Busfahrten mit Maskenpflicht und reduzierte Möglichkeiten des netten gemeinsamen Essens will ich gar nicht reden.

Lassen Sie uns auf 2021 hoffen! Wenn es weitere Fortschritte bei der Behandlung des Virus und den herbeigesehnten Impfstoff gibt, wird auch die Reiseindustrie von den Toten auferstehen. Wir werden das tun. Der Helm ist festgeschnallt, die Krise tut weh, wird uns aber nicht umwerfen! Wir freuen uns darauf, Ihnen mit beginnender Normalität wieder Reisen anzubieten.

Bleiben Sie bitte gesund und uns gewogen!

Mit freundlichen Grüßen auch von Christian Zöllner
bin ich
Ihr Udo Marin

 

Photo by Caroline Selfors on Unsplash