| Argentinien | November/Dezember 2020

Von den Wasserfällen von Iguazu bis nach Feuerland – große Argentinienrundreise | 20.11. – 08.12.2020

20.11.2020

Linienflug mit KLM von Hamburg über Amsterdam nach Buenos Aires, Abflug 18.35 Uhr, Ankunft in Amsterdam 19.45 Uhr, Weiterflug 20.55 Uhr

21.11.2020

Ankunft 08.00 Uhr morgens, ausführliche Stadterkundung mit der Plaza de Mayo, Casa Rosada, Obelisk an der Avenida 9 de Julio, Plaza San Martin, Teatro Colón, Basilica del Pilar und Cementerio de la Recoleta, Abendessen und Übernachtung in Buenos Aires

22.11.2020

Fortsetzung der Stadtbesichtigung mit mit dem alten Hafenviertel La Boca, den Stadtvierteln Palermo und San Telmo, gegen Mittag Transfer zum Inlandsflughafen Newell und Flug nach Iguazu, erste Erkundung rund um die gewaltigen Wasserfälle, UNESO Weltnaturerbe. In 27 größere und über 200 kleineren Wasserfälle stürzt das Wasser des Iguazu in die Tiefe, ein Schauspiel, an das allenfalls die Victoriafälle (wenn der Fluss viel Wasser hat) herankommt. Abendessen und Übernachtung in Iguazu

23.11.2020

Ganztagesbesichtigung der Fälle von der argentinischen und der brasilianischen Seite wie der dazu gehörigen Nationalparks mit ihrer seltenen Flora, Fauna und Tierwelt, Abendessen und Übernachtung in Iguazu

24.11.2020

Inlandsflug nach Salta, berühmt für seine koloniale Architektur und seine indigene Kultur und Tradition, Stadtbesichtigung mit Platz des 9. Juli, Kathedrale und dem Convento de San Bernardo, Abendessen und Übernachtung in Salta

25.11.2020

Zur Quebrada de Humahuaca, UNESO-Weltkulturerbe! Bizarre Schluchten und Canyons, in den unterschiedlichsten Farben, dazwischen die typischen indigenen Dörfer, über Salvador de Jujuy zurück nach Salta, Abendessen und Übernachtung in Salta

26.11.2020

Zu den Salinas Grandes, dem großen Salzsee auf fast 3500m Höhe, der durch tektonische Veränderungen am Andenostabhang seine Zuflüsse verlor und allmählich versalzte. Besichtigung der Salzverabeitung. Über die Serrania de Hornocal zurück nach Salta, Übernachtung in Salta

27.11.2020

Einer der Reisehöhepunkte: Der Tren de los Nuebes, der Zug in die Wolken, eine abenteuerliche Zugfahrt hoch in die Anden mit spektakulären Brücken und Ausblicken über Abgründe mit dem Viadukt von Polvorilla als Höhepunkt. Auf dem Rückweg (im Bus) Stop am Inkapfad von Santa Rosa de Tastil, Abendessen und Übernachtung in Salta

28.11.2020

Morgens Flug nach Cordoba, Stadtbesichtigung der zweitgrößten argentinischen Stadt mit ihrem bemerkenswerten kolonialen Erbe mit der Kathedrale, der Compania de Jesús, dem Sagrado Corazón, Cabildo und dem Paséo del buen Pastor, Abendessen und Übernachtung in Cordoba

29.11.2020

Fortsetzung der Stadtbesichtigung in Cordoba, am Nachmittag Ausflug in das Weingebiet von Colonia Coroya, Abendessen und Übernachtung in Cordoba

30.11.2020

Flug über Buenos Aires nach El Calafate, Abendessen und Übernachtung in Argentiniens Gletscherhauptstadt

01.12.2020

Zum gewaltigen Petito Moreno Gletscher, ein 30km langer, 5 km breiter und 60m hoher Gletscher, einer der wenigen weltweit, der noch wächst. Ein optisches und akustisches Erlebnis, wenn der Gletscher kalbt und riesige Eisbrocken in den Eiskanal stürzen. Übernachtung in El Calafate

02.12.2020

Zum Cerro Fitzroy, einem der eindrucksvollsten (nur mit der Torre del Paine vergleichbaren) Granitgipfel tief in der patagonischen Gletscherwelt, leichte Wanderung, je nach Kondition und Lust, Abendessen und Übernachtung wieder in El Calafate

03.12.2020

Flug nach Ushuaia, der Hauptstadt Feuerlands, dem südlichsten Zipfel des amerikanischen Kontinents. Von hier aus brechen die Kreuzfahrtschiffe zur Antarktis auf, Stadterkundung in Ushuaia mit dem Hafen und dem Malvinas Denkmal, Abendessen und Übernachtung in Ushuaia

04.12.2020

Bootsfahrt durch den  mit seinen zahlreichen Inselchen und Populationen. Auf der Seelöweninsel finden sich diese Pezrobben und Königskormorane, auf der Vogelinsel Riesenalbatrosse, Skuas und Sturmvögel. Auf dem Heimweg spektakuläre Blicke auf den Martialgletscher, Abendessen und Übernachtung in Ushuaia

05.12.2020

Morgens Flug nach Buenos Aires, Flughafenwechsel, am Nachmittag Heimflug über Amsterdam nach Hamburg

06.12.2020

Ankunft in Hamburg 13.40 Uhr 

 


Reisepreis
€ 4.399,- im Doppelzimmer, Einzelzimmerzuschlag € 700,-

Preisänderungen sind möglich, weil die Kosten für die Flüge bisher nur grob geschätzt werden können.

Leistungen

alle genannten Flüge, Unterbringung in guten ***-**** Hotels und Lodges Rundfahrt in klimatisierten Reisebus, Besichtigungen wie beschrieben, Eintrittsgelder, politische Gespräche

Leitung

Dr. Christian Zöllner

Photo by Rachel Jarboe on Unsplash